Dienstag, 19. März 2013

sikapur Kieselsaeure Softgel Kapseln

Bindegewebe, Haut, Haare & Nägel 


Kräftiges, gesundes Bindegewebe, schöne, gesunde Haut, kräftige Haare und feste Nägel sind äußere Kennzeichen der Schönheit, die von innen gestärkt werden müssen. Führen Sie Ihrem Körper Biotin und wichtige Spurenelemente zu und unterstützen Sie damit Ihre Schönheit nachhaltig von innen


Es handelt sich hierbei um ein Nahrungsergänzungsmittel mit Biotin und Spurenelementen.



sikapur® Kieselsäure Softgel-Kapseln enthält Silicium in Form von Kieselsäure-Gel – der Verbindung von Silicium, Sauerstoff und Wasser - in kolloidaler, also feinstverteilter Form.

Kieselsäure kräftigt das Bindegewebe durch seine außergewöhnliche Fähigkeit, Wasser zu binden und leistet so einen wertvollen Beitrag für straffe Haut, schönes kräftiges Haar und feste Fingernägel.



Ich habe es schon mit ziemlich vielen Mitteln gegen Haarausfall probiert, doch nichts hat mir wirklich geholfen
 Die Kapseln hab ich vom Arzt empfohlen bekommen, sie sollen angeblich gut dagegen helfen und ich hoffe es stimmt auch :)
Es reicht natürlich nicht, sich nur auf ein paar Kapseln verlassen zu können. Ich trockne meine Haare mittlerweile nur noch an der Luft & versuche sie auch nicht mehr so oft zu glätten, da tägliches glätten, trotz Hitzeschutz, meinen Haaren ziemlich geschadet hat.
Außerdem wurden einige Medikamte umgestellt & auch das Shampoo 'Plantur 21' gehört zum Standartgebrauch.


Man muss die Kapseln allerdings erst 3 Monate nehmen um ein Ergebnis feststellen zu können.
Der Preis liegt bei ca 15€ für 30 Kapseln, was ungefär für einen Monat reicht.

Ich habe im Internet einige Testberichte darüber gelesen, die alle auch positiv waren. Es dauert allerdings noch ein wenig, bis ich darüber berichten kann, da ich die Kapseln erst seit zwei Wochen nehme.



Wie sie dann bei mir wirken, werde ich berichten :)
Habt ihr irgendwelche Tipps, wie man seine Haare stärken & somit Haarausfall vorbeugen kann? :)


Bis dann ♥

Kommentare:

  1. Hey, mir gefällt dein Blog!
    ich würde dich gern zu SachNix einladen, wir würden uns sehr freuen!

    Weiter so und lg!

    AntwortenLöschen
  2. Habe auch so Probleme mit Haarausfall
    gehabte. :s Deshalb habe ich mir erstmal
    alle kaputten Spitzen abschneiden lassen
    und benutze schon seit längerem von Balea
    das Oil Repair Shampoo das bei Haarausfall
    helfen soll, tut es auch zum Teil.

    Freu mich auf deinen Bricht darüber & dein Blog
    ist echt toll. :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab jetzt weniger Probleme mit Haarausfall, dafür damit das meine Haare hald total dünn sind und ich nicht grad soo viele habe haha :D
    Kieselerde hab ich auch mal genommen, davon aber leider total schlechte Haut bekommen, deswegen hab ichs dann gelassen und hab einfach mit Kleinigkeiten angefangen: Meine Haare färbe ich nicht mehr (nun schon seit ca 2 Jahren), wenn ich nicht irgendwo hin muss oä lasse ich sie lufttrocknen und ich versuche eher selten mit heißen Eisen zu arbeiten. Dazu nehme ich von Glem Vital die Anti-Spliss-Reihe mit Arganöl und Vanille, das unterstütz auch sehr gut! :)

    lg,
    chris

    AntwortenLöschen
  4. Das Balea Oil Repail Shampoo benutze ich auch :) zeigt bei mir nur leider absolut keine wirkung. Die Haare riechen nach dem Waschen nur so gut, aber das wars dann auch schon :D

    AntwortenLöschen